Änderungen bei An- und Abmeldungen

Am 1. November 2015 tritt das neue Bundesmeldegesetz in Kraft. Dies zieht Änderungen bei An- und Abmeldungen nach sich:

  • Die Frist zur An- / Abmeldung beträgt jetzt 2 Wochen.
 
  • Es ist eine sogenannte Wohnungsgeberbestätigung erforderlich.
 
  • Das Formular erhalten Sie unter HIERals Download, oder im Einwohnermeldeamt der Stadt Neustadt a.d.Donau.
 
  • Eine Abmeldung, sowie das Vorlegen einer Wohnungsgeberbestätigung bei einem Auszug ist nur erforderlich, wenn keine neue Wohnung in Deutschland bezogen wird.
 
  • Das Unterlassen einer Wohnungsgeberbestätigung, sowie eine falsche oder nicht rechtzeitige Bestätigung kann als Ordnungswidrigkeit mit Geldbuße bis zu 1.000 € geahndet werden.

Redakteur: Katrin Krammel
Veröffentlicht: 29.10.2015
Anzahl der Aufrufe:2863